Leichte Sprache

Theater
Der Große Saal in der Stadthalle Braunschweig bei einem Konzert mit dem Staatsorchester Braunschweig

Willkommen bei den Veranstaltungs-Stätten in Braunschweig!

Dazu gehören

  • die Stadthalle Braunschweig, ­
  • die Volkswagen Halle Braunschweig
  • das Eintracht-Stadion

Sehr viele Menschen kommen jedes Jahr in die drei Häuser. Hier gibt es ein großes Programm mit Konzerten, Shows, Kongressen, Messen und Märkten und Sport.

Das sind die Braunschweiger Veranstaltungs-Stätten:

Stadthalle Braunschweig

Tagung
Ein Kongress im Großen Saal der Stadthalle Braunschweig

Die Stadthalle Braunschweig bietet ein sehr großes Programm.

Hier gibt es Kongresse und Tagungen, Konzerte, Musicals und Shows.

Besonders gut finden viele Menschen die Akustik in der Stadthalle.

Akustik ist ein Fremdwort.

Das heißt: Das Wort kommt aus einer anderen Sprache.

Akustik kommt aus der griechischen Sprache.

Das Wort beschreibt, wie man Klang hört.

Wo ist die Stadthalle Braunschweig?

Die Stadthalle ist mitten in Braunschweig.

Zur Stadthalle kommen Sie mit dem Bus, mit der Bahn und mit dem Auto.

Die Stadthalle ist in der Nähe vom Bahnhof.

Vor der Stadthalle gibt es eine Bus-Haltestelle und eine Straßenbahn-Haltestelle.

Es gibt auch Parkplätze.

Welche Veranstaltungen gibt es in der Stadthalle Braunschweig?

Sie finden alle Veranstaltungen, wenn Sie auf den Punkt „Termine“ klicken.

Unter „Termine“ stehen alle Veranstaltungen nach dem Datum sortiert.

Oder Sie können nach einer bestimmten Veranstaltung suchen.

Zum Beispiel nach einem Konzert.

Volkswagen Halle Braunschweig

Chor
Ein Konzert in der Volkswagen Halle Braunschweig

Die Volkswagen Halle Braunschweig ist die größte Halle für Veranstaltungen in der Region.

Bis zu 8.000 Besucher können kommen.

In der Volkswagen Halle gibt es viele Veranstaltungen.

Viele Stars und bekannte Personen treten auf.

Zum Beispiel Musiker, Komiker, Zauberer und Sportler.

Die Heimspiele von den Basketball Löwen Braunschweig sind hier.

Und das Reit-Turnier Löwen Classics.

Wo ist die Volkswagen Halle Braunschweig?

Die Volkswagen Halle ist mitten in Braunschweig am Bürgerpark.

Zur Volkswagen Halle kommen Sie gut mit dem Bus oder mit der Straßenbahn.

Das ist kostenlos. Die Eintrittskarte für die Veranstaltung gilt am Tag von der Veranstaltung als Fahrkarte für den Bus oder die Straßenbahn. Darum heißt die Karte Kombi-Ticket.

Eintracht-Stadion

Das Eintracht-Stadion ist das größte Stadion für Leicht-Athletik in Nord-Deutschland.

Fast 25.000 Besucher haben Platz.

 

Das Eintracht-Stadion ist die Heimat von Eintracht Braunschweig.

Und von der American Football Mannschaft New Yorker Lions.

Es gibt viele Sport-Veranstaltungen.

Manchmal gibt es auch große Musik-Konzerte.

Ganz neu ist die Außenwand in den Farben Blau und Gelb.

Wo ist das Eintracht-Stadion?

Das Eintracht-Stadion ist an der Hamburger Straße in Braunschweig.

Die Geschichte vom Eintracht-Stadion

Das Eintracht-Stadion ist fast 100 Jahre alt.

Es wurde immer wieder modern ausgebaut.

Im Eintracht-Stadion gab es die erste Flutlicht-Anlage in Nord-Deutschland.

In derselben Zeit kam Eintracht Braunschweig in die Bundesliga.

Im Jahr 1967 war die Mannschaft Deutscher Meister.

Als Eintracht Braunschweig nicht mehr in der Bundesliga war, sind weniger Menschen ins Stadion gekommen.

Dann kaufte die Stadt Braunschweig das Stadion.

Es hieß jetzt „Städtisches Stadion an der Hamburger Straße“.

In Eintracht für Eintracht

Das Stadion war nicht mehr neu.

Es gab aber auch kein Geld, um das Kaputte zu reparieren.

Deshalb machte die Stadt einen Beschluss.

Die Stadt bezahlte viel Geld und machte das Stadion ganz neu.

Es gab eine neue Anlage für das Flutlicht.

Die Südkurve wurde neu gebaut und bekam ein Dach.

Seit 2006 gehört das Stadion zu den Veranstaltungs-Stätten in Braunschweig.

Eine Rasenheizung wurde eingebaut.

Die Nordkurve wurde höher gemacht und bekam ein Dach.

Heute heißt das Stadion wieder Eintracht-Stadion.

So wie früher.

Veranstaltungen im Eintracht-Stadion

In den letzten Jahren wurde das Eintracht-Stadion noch schöner.

Die Braunschweiger konnten abstimmen, ob sie das wollten.

Die meisten waren dafür.

Seitdem ist das Eintracht-Stadion bereit für große Sport-Veranstaltungen.

 

Als Erstes gab es die Team-Europameisterschaft der Leichtathletik 2014.

Danach spielte der Sänger Herbert Grönemeyer im Eintracht-Stadion.

Was ist Nachhaltigkeit?

Nachhaltigkeit sind Ziele und Regeln von Menschen.

Zum Beispiel Regeln für Trinkwasser.

Damit es sauber bleibt.

 

Alle Sachen soll man sorgfältig machen.

Damit Sachen nicht kaputt gehen.

Und damit Sachen lange halten.

 

Alle Menschen sollen gut leben können.

Die Menschen sollen die Natur gut behandeln.

Der Natur und den Menschen soll es durch Nachhaltigkeit lange Zeit gut gehen.

 

Die Stadthalle und die Volkswagen Halle wollen alles nachhaltig machen.

Es soll der Natur und den Mitarbeitern gut gehen.

Dafür haben wir einen Plan.

Darin steht, wie die Stadthalle und die Volkswagen Halle Energie sparen.

Zum Beispiel mit den richtigen Lampen.

Darin steht auch, wie unsere Mitarbeiter zusammen arbeiten.

Damit sich alle wohl fühlen.

 

Für unseren Plan bekommen wir das Umwelt-Siegel „Green Globe“.

Das Siegel zeigt unsere Nachhaltigkeit.

Wir bekommen es seit 6 Jahren.

Unser Zeichen für Nachhaltigkeit

Die Besucher in den drei Häusern sollen wissen, was nachhaltig ist.

In der Stadthalle Braunschweig, in der Volkswagen Halle und im Eintracht-Stadion.

Dafür gibt es ein Zeichen. Das Zeichen heißt Greeny.

Das Zeichen ist zum Beispiel an

  • Den Mülleimern
  • An dem Kombi-Ticket
  • Auf der Homepage

Es zeigt, dass etwas nachhaltig ist.